Saure Gurkenzeit

 

 

 

Zutaten:

  • Kleine oder große Einlegegurken
  • Gurkengewürze nach Wahl wie Dillblüte, Estragon, Knoblauch, Kombu, Piment, Nelke, Pfeffer, Wacholder, Senfkörner, Lorbeerblatt, Ingwer, kleine Zwiebeln
  • Mit Fleur de Sel abgekochtes und auf Handwärme abgekühltes Wasser

 

Eingelegte-Gurken

 

Zubereitung:

  • Gläser für die Gurken heiß auswaschen.
  • Die Gurken gründlich reinigen.
  • Wasser aufsetzen, mit 1-2 Eßl pro Liter, aufkochen und abkühlen lassen.
  • Gewürze in die Gläser füllen und die kleine Gurken ganz, die Größeren geviertelt oder mit einem Zahnstocher mehrfach angepickst dicht in die Gläser geben.
  • Wenn vorrätig mit einem Weißkohlblatt abdecken.
  • Mit dem abgekühltem Wasser auffüllen bis ca. ein cm unter dem Rand.
  • Den Deckel locker auflegen.

 

Nach 2-3 Tagen beginnt deutlich die Fermentation, das Gemüse verfärbt sich und Gärbläschen steigen auf.

Dann den Glasrand und den Deckel noch einmal mit einem Haushaltspapier reinigen, evtl. ausgelaufenes Wasser nachfüllen. Nun den Deckel fest verschließen und die Gläser kalt stellen. Nach 4-6 Wochen (nach der Sommerpause....) sind sie essfertig! Selbstgemacht und super lecker!!!!!

Viel Spaß!

Tags: Pickle
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Fleur de Sel (Meersalz aus der Bretagne, grob) Fleur de Sel (Meersalz aus der Bretagne, grob)
Marke Heuschrecke
Qualität -Blume des Salzes- Dieses Atlantiksalz setzt...
Inhalt 200 g (3,48 € * / 100 g)
6,95 € *
Wild Japanese Kombu Wild Japanese Kombu
Marke Clearspring
Qualität keine Angabe
Inhalt 50 g (16,52 € * / 100 g)
8,26 € *
Aus dem Atlantik: Kombu Aus dem Atlantik: Kombu
Marke Algamar
Qualität Kontrolliert biologischer Anbau
Inhalt 100 g
6,85 € *