Radieschen in Umeboshi-Kuzusoße

Zutaten:

  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Umeboshi
  • Kuzu

 

Zubereitung:

  • Radieschen waschen, das Blattgrün separieren, die Wurzeln, wenn sie frisch sind, nicht abschneiden.
  • In wenig Wasser mit einer zerdrückten Umeboshi samt Kern ca. 3 - 5 Minuten garen.
  • Wenig Kuzu mit kaltem Wasser anrühren und in die Kochflüssigkeit einrühren. (Zuviel angerührtes Kuzu kann für die nächste Verwendung einfach stehen  bleiben)
  • Rühren bis das Kuzu glasig ist und die Radieschen schön glänzen.

Das Blattgrün in große Stücke schneiden, kurz in wenig Sesamöl sautieren, wenig salzen und mit den Radieschen zusammen servieren.

Dies ist eine schnelle, hübsche und leckere Zubereitung für den Frühling und

 ein "eyecatcher" auf dem Teller.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Hübscher Farbklecks

    Eine köstlich hübsche Beilage. Sehr mild und weich im Geschmack und eine lächelnde FarbFreude auf dem Teller. Während der RadieschenSaison mmer wieder lecker und empfehlenswert.

Passende Artikel
Kuzu (Vorratsdose) Glutenfrei Kuzu (Vorratsdose) Glutenfrei
Marke makrobiotik-perlen.de
Qualität Kontrolliert biologischer Anbau
Inhalt 200 g (4,98 € * / 100 g)
9,95 € *
Umeboshi Ryujin (Salz-Aprikosen) (Vorratsdose) Glutenfrei Umeboshi Ryujin (Salz-Aprikosen) (Vorratsdose)...
Marke makrobiotik-perlen.de
Qualität Kontrolliert biologischer Anbau
Inhalt 300 g (5,32 € * / 100 g)
15,95 € *
Sesamöl (mild geröstet) Sesamöl (mild geröstet)
Marke Clearspring
Qualität kontrolliert biologischer Anbau
Inhalt 250 ml (2,38 € * / 100 ml)
ab 5,95 € *
Fleur de Sel (Meersalz aus der Bretagne, grob) Fleur de Sel (Meersalz aus der Bretagne, grob)
Marke Heuschrecke
Qualität -Blume des Salzes- Dieses Atlantiksalz setzt...
Inhalt 200 g (3,48 € * / 100 g)
6,95 € *