Neujahrssuppe

Dies ist eine wohltuende Misosuppe nach einem langen Abend.

Zutaten: Gemüse nach Wahl, hier:

  • Zwiebel
  • Kürbis
  • Brokolie
  • Mais
  • Instant Wakame
  • 1 - 2 Mochi Reiskuchen 

 

 

Zoni

 

Zubereitung:

  • Zwiebel in Halbmonde schneiden und in wenig Sesamöl ansautieren.
  • Mit einem drittel heißem Wasser der gewünschten Suppenmenge auffüllen.
  • Kürbis und Mais zugeben und 15 Min. köcheln lassen.
  • Brokolie in Röschen dazugeben und die in größere Würfel geschnittenen Mochi.
  • Bei geschlossenem Deckel simmern lassen bis die Mochistücke weich werden.
  • Miso vorsichtig einrühren und mit Ingwersaft abschmecken.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Mochi mit Beifuß (Yomogi Mochi) Mochi mit Beifuß (Yomogi Mochi)
Marke Mitoku
Qualität keine Angabe
Inhalt 0.25 kg (35,96 € * / 1 kg)
ab 8,99 € *
Mochi mit schwarzen Sojabohnen (glutenfrei) Mochi mit schwarzen Sojabohnen (glutenfrei)
Marke Clearspring
Qualität aus kontrolliert biologischem Anbau
Inhalt 0.25 kg (35,56 € * / 1 kg)
8,89 € *
Mochi (glutenfrei) Mochi (glutenfrei)
Marke Clearspring
Qualität aus kontrolliert biologischem Anbau
Inhalt 0.25 kg (32,00 € * / 1 kg)
8,00 € *
Süsses Weisses Miso (Shiro Miso) Süsses Weisses Miso (Shiro Miso)
Marke Clearspring
Qualität aus kontrolliert biologischem Anbau
Inhalt 0.25 kg (29,16 € * / 1 kg)
7,29 € *