Johannisbeer-Amazakecreme/Eiscreme

 

 

Johannisbeeren können sehr sauer sein. Das ist nicht jedermanns Sache. Aber sie gehören neben Erdbeeren, Kirschen und Himbeeren in den Reigen des jahreszeitlichen Obstes und damit auch mal verarbeitet.

Diese Zubereitung mit Amazakekonzentrat macht sie sehr lecker - einfach mal probieren!

 

Zutaten:

  • Johannisbeeren
  • Amazakekonzentrat
  • Yuzu
  • Helles Mandelmus oder Hafersahne
  • Körnchen Salz oder Ume Su

 

 Johannisbeeren-gewaschen

 

Zubereitung:

  • Johannisbeeren waschen, abstrippen und pürrieren.
  • Wenig helles Mandelmus oder Hafersahne dazugeben.
  • Amaszakekonzentrat einrühren.
  • Abschmecken mit Yuzu, Salz oder Ume Su
  • Hübsch servieren und genießen...

 

 Johannisbeeren

 

Diese Mischung läßt sich auch wunderbar in der Eismaschine zu Eis weiterverarbeiten - für kleine und große Kinder....

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Yuzu - Zitronenessig Yuzu - Zitronenessig
Marke TerraSana
Qualität kontrolliert biologischer Anbau
Inhalt 0.1 l (98,20 € * / 1 l)
9,82 € *
Amazake (süßer Reisbrei - Konzentrat) (glutenfrei) Amazake (süßer Reisbrei - Konzentrat) (glutenfrei)
Marke TerraSana
Qualität kontrolliert biologischer Anbau
Inhalt 0.25 kg (25,96 € * / 1 kg)
6,49 € *
Natumi Hafer Cuisine Natumi Hafer Cuisine
Marke Natumi
Qualität aus kontrolliert biologischem Anbau
Inhalt 0.2 l (6,45 € * / 1 l)
1,29 € *
Ume Su - Würze aus Umeboshi Ume Su - Würze aus Umeboshi
Marke TerraSana
Qualität kontrolliert biologischer Anbau
Inhalt 0.25 l (15,80 € * / 1 l)
3,95 € *