Hokkaidokürbiscremesuppe

Zutaten

  • 1 - 2 Zwiebeln
  • Grüner Hokkaidokürbis (oranger ist auch ok)
  • Kuzu
  • Shiro Miso
  • evtl. Shoyu
  • Schnittlauch oder Petersilie oder geröstete Kürbiskerne, auch mit Rote Beetesaft

 

Zubereitung:

  • Zwiebel in Halbmonde oder Würfel schneiden.
  • Hokkaidokürbis in große Stücke schneiden (mit oder ohne Schale, verhärtete Stellen entfernen).
  • Zwiebel in Sesamöl sautieren bis sie glasig sind, ein wenig salzen.
  • Kürbisstücke hinzugeben.
  • Gemüse mit Wasser bedecken und ca. 20 bis 30 Minuten garen.
  • Pürieren oder passieren wenn gewünscht.
  • Wenn nötig, in kaltem Wasser aufgelöstes Kuzu vorsichtig vom Rand einrühren.
  • Mit Shiro Miso, Salz oder Shoyu abschmecken.
  • Mit Schnittlauch oder Petersilie und/oder gerösteten Kürbiskernen heiß servieren. Auch mit eingerührtem Rote Beetsaft köstlich.

Dazu passen gut Mochicroutons oder Hirse, gebratene Noriecken, auch Sauerkraut.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • sehr lecker!

    Lieblingssuppe :)

  • Lieblingssuppe

    Ich liebe diese Suppe allein mit Tekka.

Passende Artikel
Kuzu (Vorratsdose) Glutenfrei Kuzu (Vorratsdose) Glutenfrei
Marke makrobiotik-perlen.de
Qualität Kontrolliert biologischer Anbau
Inhalt 1 kg
43,00 € * 49,50 € *
Shoyu Shoyu
Marke Ruschin
Qualität Kontrolliert biologischer Anbau
Inhalt 0.7 l (13,56 € * / 1 l)
ab 9,49 € *
geröstete Kürbiskerne mit Tamari Glutenfrei geröstete Kürbiskerne mit Tamari Glutenfrei
Marke Clearspring
Qualität kontrolliert biologischer Anbau
Inhalt 30 g (4,97 € * / 100 g)
ab 1,49 € *
Kürbiskerne dunkelgrün Bioland Kürbiskerne dunkelgrün Bioland
Marke Bohlsener Mühle
Qualität Kontrolliert biologischer Anbau
Inhalt 200 g (2,25 € * / 100 g)
4,49 € *