Die Karpfensaison geht zu Ende

Liebe Freunde der legendären Karpfensuppe!

Auch in der berühmten Region für Karpfen geht die Fangzeit für diesen wunderbaren, heilsamen Fisch im April zu Ende. Wir haben ein letztes Mal in dieser Saison die herrliche Suppe gekocht. Es gibt sie nun nur noch solange der Vorrat reicht. Die Haltbarkeit reicht weit in das Jahr hinein. Ein kleiner Vorrat kann also bedenkenlos gehalten werden. September/Oktober beginnt dann die neue Saison, in der wir wieder gerne kochen und liefern!

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Was heißt Koi Koku?

    Hallo Gisela!
    Für was steht Koi Koku?
    VG Natalie

  • Karpfensuppe

    Liebe Natalie,
    Koi Koku ist der Name dieser Karpfen und Klettenwurzelsuppe. KOI (aus dem Japanischen) heißt Karpfen und KOKU bedeutet "lange Zeit kochen". Es ist eine sehr kräftigende Zubereitung mit langer Tradition. Karpfen und Klettenwurzel sind in den Monaten mit -r- zu bekommen, also eher in der kalten Jahreszeit. Sie wird gerne zur Kräftigung gegessen.
    Vielen Dank für Deine Frage!
    Gisela

Passende Artikel
Karpfensuppe Koi-Koku im Glas - Saisonprodukt Karpfensuppe Koi-Koku im Glas - Saisonprodukt
Marke makrobiotik-perlen.de
Qualität Karpfen aus prämierter Teichwirtschaft, andere...
Inhalt 550 ml (1,81 € * / 100 ml)
9,95 € *
Karpfensuppe Koi-Koku im Glas - Saisonprodukt Karpfensuppe Koi-Koku im Glas - Saisonprodukt
Marke makrobiotik-perlen.de
Qualität Karpfen aus prämierter Teichwirtschaft, andere...
Inhalt 230 ml (2,15 € * / 100 ml)
4,95 € *