AGB & Widerrufsbedingungen

1. Allgemeines und Vertragsabschluss

1.1. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn die makrobiotik-perlen.de UG( haftungsbeschränkt), Geschäftsführer Wilke Lübben, Ihren Auftrag durch Lieferung der Ware bzw. durch Zusendung eines Lieferscheins annimmt.

Ablauf:
1. Der Besteller erhält eine automatisch generierte Auflistung der von Ihm bestellten Ware.
2. Da ein Bestandsabgleich unseres Lagers zum Zeitpunkt der Bestellung nicht durchgeführt wird, ist für den Besteller erst auf dem von uns in Textform übermitteltem Lieferschein ersichtlich, welche Ware an Ihn ausgeliefert wird.
3. Ein Kaufvertrag kommt nur über die bei uns verfügbaren Ware zustande. Sollte durch uns der Auftragswert durch unsere Lieferfähigkeit soweit gemindert werden, dass Porto anfallen würde, geht dieses zu unseren Lasten.

1.2. Wir sind nicht zur Annahme des Vertrages verpflichtet. Dies kann z.B. bei Schreib- und Rechtsfehlern sowie Irrtümern in der Website oder der Nichtlieferfähigkeit gegeben sein.

1.3. Der Kunde ist für die Bereitstellung einer vollständigen und korrekten Liefer- und Rechnungsadresse verantwortlich.

 

2. Preise, Zahlungsbedingungen, Rabattaktionen und Gutscheine

2.1. Alle unsere Preise enthalten 7%, bzw. 19% Mehrwertsteuer und verstehen sich zzgl. Versandkosten und gegebenenfalls Nachnahmegebühren. Irrtum, Druckfehler und Preisänderungen bleiben vorbehalten. Sie können die Höhe der Versandkosten den Liefer- und Versandkosten Bedingungen entnehmen.

2.2. Unsere Rechnungen sind sofort fällig ohne Abzug zahlbar. Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn wir über den Betrag verfügen können. Für eventuelle Spesen des Zahlungsverkehrs kommt der Kunde auf. Im Falle eines Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem jeweiligen Basiszinssatz der EZB nach Diskont-Überleitungsgesetz zu berechnen.

2.3. Vergünstigungen in Form von Rabatten, Gutscheinen o.ä. können nur ab einem Bestellwert von 65.- EUR geltend gemacht werden. Die 65.- EUR dürfen nicht in Teilen durch die Bestellung von durch Mengenabnahme rabattierter Einheiten, Sonderangeboten oder Büchern zustande gekommen sein.

 

3. Versand und Gefahrübergang

3.1. Teillieferungen durch uns sind zulässig. Sollte Ihre bestellte Ware zum Zeitpunkt der Bestellung nur in Teilen verfügbar sein, können wir Ihre Bestellung um die fehlenden Artikel kürzen. Wir sind nicht zur vollen Ausführung der Bestellung verpflichtet, wenngleich wir im Regellfall eine kostenfreie Nachlieferung der fehlenden Produkte veranlassen.

3.2. Die Versandart, den Versandweg und die mit dem Versand beauftragte Firma können wir nach unserem Ermessen bestimmen, sofern der Käufer keine ausdrücklichen Weisungen gibt.

3.3. Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald die Sendung mit den Liefergegenständen vom Spediteur an den Käufer übergeben wird. Der Käufer hat offensichtliche Transportschäden beim Spediteur oder Frachtführer sofort zu rügen und dies uns mitzuteilen, um Ansprüche geltend machen zu können.

3.4. Liegt die Lieferanschrift in Ausland, können durch Überführung der Ware Kosten durch Dritte (z.B. Zoll) anfallen. Diese gehen zu Lasten des Empfängers.

3.5. Die Versandkosten richten sich nach unserer Versandkostenpreisliste.

 

4. Eigentumsvorbehalt

4.1. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen unser Eigentum.

 

5. Widerrufsbelehrung

5.1. Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der makrobiotik-perlen.de UG (haftungsbeschränkt), Lindenanger 42, 91356 Kirchehrenbach, telefonisch erreichbar unter 09191-83925580, per Fax unter 09191-83925589 und per E-Mail unter service@makrobiotik-perlen.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

5.2. Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

5.3. Ein Formular für den Widerruf können Sie hier herunterladen.

6. Gerichtsstand, Teilunwirksamkeit und Einverständnis

6.1. Gerichtsstand ist Bamberg. Wir sind auch berechtigt, am Sitz des Käufers zu klagen.

6.2. Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Liefervertrages oder dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam.

6.3. Mit der Bestellung erklären Sie, dass Sie mit unseren AGB Richtlinien einverstanden sind.

Zuletzt angesehen